VCD Nord klagt gegen das Eisenbahnbundesamt.

VCD Nord Sonder-Newsletter
Der VCD klagt gegen das Eisenbahnbundesamt.
Der VCD Nord klagt für den Erhalt des Fernbahnhofs
Hintergrund:
Die Deutsche Bahn, vertreten durch die DB Netz AG,
will den heutigen Fernbahnhof Altona aufgeben und die
dortigen Verkehre an einen neuen Bahnhof am Diebsteich verlegen.
Mit Vorliegen eines
Planfeststellungsbeschlusses durch das Eisenbahnbundesamt (EBA) wurde aktuell bereits mit vorbereitenden Arbeiten begonnen.
Wir befürchten mit Aufgabe des Fernbahnhofs Altona
gravierende Verschlechterungen für Fahrgäste im Hamburger Westen
und auch Schleswig-Holstein. Mittelfristig sehen wir den Bestand des Fernverkehrs für Schleswig-Holstein gefährdet. Lesen sie hier:

Schreibe einen Kommentar