Dialogforum Schiene Hamburg-Altona – ein fast unbekanntes Wesen

Das seit März 2020 eingerichtete

Dialogforum Schiene Hamburg-Altona

bleibt weiterhin ein fast unbekanntes Wesen.
Es entstand aus einer Vereinbarung zwischen der Stadt Hamburg ( Senat ) und der Deutschen Bahn und dem VCD-Nord.
Es ist und bleibt weiterhin  ein unbekanntes Wesen.
Es gibt gerade einmal neben dem Impressum 5 Einträge.
Der Mittelpunkt der Website ist der zentrale Fern-und Regionalb ahnhof Altona in einer Sihlouetten-Ansicht in blaß rot. Siehe hier
Und es gibt einige allgemeine Erklärungen, wie es entstanden ist, wer da wie und wann was machen wird.Aber sehr allgemein.
Aber keine Nennung von Ansprechpartner*Innen oder Nennung, wie eine Beteiligung bzw. Dialog aussehen kann.
Viel allgemeine nette Worte.
Wir haben heute mit einer Pressemitteilung uns mit diesem Dialogforum Schiene Hamburg-Altona befasst und haben unsere 10 Fragen, die seit Jahren unbeantwortet sind, wieder in den Mittelpunkt gestellt.
Gerade zum Thema Bahnhof Altona
Lesen sie unsere Pressemitteilung hier

Schreibe einen Kommentar